Neuanfang mit 73

42496

Isabel Allendes neues Buch spielt

übrigens in einem Seniorenheim in San Francisco

Die chilenisch-US-amerikanische Schriftstellerin Isabel Allende (73) hat sich nach vielen gemeinsamen Jahren von ihrem Ehemann getrennt, von ihrem Haus, ihren Möbeln – und ist jetzt bereit für einen Neuanfang, sagte sie gerade der Welt am Sonntag. Sie erlebe jetzt mit 73 Jahren einen Neuanfang und freue sich über ihre Unabhängigkeit. Dieser Prozess sei Teil ihres Trainings fürs Älterwerden.

Dann wünschen wir ihr ein erfolgreiches Training, damit sie gut vorbereitet sein wird, wenn sie mal wirklich alt ist!

Die Kurz-URL für diesen Artikel ist: http://wp.me/p84Y3M-3i

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld